städtisches Familienzentrum Pesch

Förderverein: Projekte

Projekte des Fördervereins

Vielen Eltern ist leider gar nicht bewusst, wie knapp die öffentlichen Kassen sind. Die Stadt ist mit ihren knappen finanziellen Mitteln leider nicht in der Lage, die vielen sinnvollen und pädagogisch wertvollen Spielmöglichkeiten einem Kindergarten zur Verfügung zu stellen, die unsere Kinder verdient haben. Daher hat es sich der Förderverein des städtischen Familienzentrums Pesch e.V. zur Aufgabe gemacht diese Lücke zu schliessen. Wir versuchen die Wünsche unserer Kinder zu erfüllen ...

Bisherige Projekte

Bisher wurden folgende Projekte vom Förderverein durchgeführt / ermöglicht / finanziert:
Ein großes, langfristiges Projekt konnte im Frühjahr 2012 realisiert werden: die Anschaffung einer Matschanlage. Hierauf hatte der Förderverein lange hin gearbeitet – Herbstmarkt, Fußballfest etc. – und wurde am Ende auch von der Sparkasse sehr großzügig unterstützt (über 40% der Kosten, vielen Dank!).
Im Frühling 2014 konnten wir dem den Kindern des Familienzentrums - im Rahmen eines wunderschönen Frühlingsfestes - 11 neue Fahrzeuge für den Außenbereich übergeben. Es handelt sich hauptsächlich um sogenannte "Ben-Hur"-Dreiräder. Schauen Sie sich diese tollen Fahrzeuge doch mal im Garten beim Spielen an, es lohnt sich.
Weiteres:
- Kinderbibliothek
- Atelier
- hochwertige Musikinstrumente
- neue Turnmatten
- Kinderküchen aus Holz für jeden Gruppenraum
- ein großes Trampolin im Garten (musste leider wieder nach einigen Jahren wieder abgebaut werden: Unfallgefahr!)
- Weckmänner für alle Kinder zu St. Martin
- Krippenwagen
- Bauklötze
- neues Sandspielzeug
- und vieles mehr…

Auch im Kindergartenalltag konnten bereits Höhepunkte z.B. durch die Finanzierung einer Märchenerzählerin und zum Ende des Mittelalterprojektes den Besuch des Gauklers Tamino gesetzt werden.
Ein solches Ereignis blieb lange in den Köpfen der Kinder …

Das Projekt NOTINSEL (Infos unter: www.notinsel.de) wurde vom Förderverein der KITA Pesch für den Bereich Korschenbroich zu einem großen Teil mitfinanziert. An dieser Stelle gilt unser Dank ganz besonders dem engagierten Einsatz von Frau Bössen, der die Einführung der "Notinseln" in Korschenbroich erst ermöglicht hat.

Demnächst folgen Bilder von Spielzeug und anderen Anschaffungen, die der Förderverein durch Ihre Mitgliedsbeiträge und Spenden bereits ermöglichen konnte.
Helfen Sie auch weiterhin mit, dass auch in Zukunft weitere Projekte finanziert werden können.

 

Unsere Projekte in Bildern:

 

Unser Konzept

Alles über unsere Einrichtung zum Ansehen und Ausdrucken
mehr Info >

Terminkalender

Veranstaltungen, Kurse für die nächsten Monate
mehr Info >

Aktuelle Infos


Unsere Öffnungszeiten

Montag- Freitag 7.00- 16.30 Uhr

Bring- und Abholzeiten:
07.00- 09.00 Uhr
12.15- 12.30 Uhr
14.00- 14.30 Uhr
15.45- 16.30 Uhr

Langschläferöffnungszeit

Um 9.30 Uhr wird die Tür noch einmal kurz geöffnet, um die Kinder herein zu lassen, die nicht bis 9.00 Uhr in der Einrichtung waren.

 

Startseite  |  Familienzentrum  |  Kita  |  Förderverein  |  Elternrat  |  Download  |  Kontakt  |  Impressum
Homepage produziert von becker consulting Internet-Agentur